Direkt zum Inhalt
First in Food
MENÜ
Eiweiß (g): 13.20 g
Fett (g): 42.50 g
KH (g): 57.20 g
kcal: 664.80 kcal
Spargeltarte mit Zitrone
Veggie

Spargeltarte mit Zitrone

Ein echter Hingucker, unsere Spargeltarte mit Zitronenabrieb und frischer Kresse. Genau richtig für den kommenden Sommer. Gönn dir!

Drucken
Wissenswertes
Vorbereitung: 50 Minuten
Wartezeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 65 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€
Nährwerte: Anzeigen
Thumbnail
Hannes
Wer keine längliche Tarteform hat, kann auch eine runde Tarteform mit 24 cm Durchmesser nehmen.
Zutaten
 4 Portionen
300 Gramm Mehl
150 Gramm Butter, gewürfelt
2 Eier (Größe M)
200 Gramm grüner Spargel
0.5 Bio-Zitrone
100 Gramm Schmand (24 % Fett)
Salz
Pfeffer
Kresse
Zubereitung
Schritt

Backofen vorheizen (E-Herd: 180°C/Umluft: 160°C). Für den Teig Mehl und Butter vermengen, anschließend eine Mulde machen und 1 Ei hineingeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 15 Minuten ins Gefrierfach stellen.

Schritt

Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die holzigen Enden entfernen. Anschließend Stangen halbieren. Zitrone heiß waschen, ca. 1 TL Schale abreiben und Saft auspressen. Mit Schmand, 1 Ei, Salz und Pfeffer verrühren.

Schritt

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder einem Backpapier 0,5 cm dünn ausrollen. Anschließend in einer länglichen Tarteform (15 x 35 cm) auslegen, mit Spargelstangen belegen und Schmand-Ei-Mischung darüber gießen.

Schritt

Tarte im Ofen ca. 25 – 30 Minuten backen. Mit Kresse dekorieren und servieren.