Ziegenkäse Obatzda
Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final

Ziegenkäse-Obazda

Das ist Obazda 2.0! Mit Ziegenkäse, Zwetschgen und etwas Honig wird diese Version zum absoluten Highlight eurer Brotzeit. Also: An die Scheiben, fertig, los!


Wissenswertes
Vorbereitung: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Hannes
Tipp von Hannes

Wer keinen Ziegenkäse mag, kann auch Camembert oder Brie verwenden.

Ziegenkäse-Obazda

Das ist Obazda 2.0! Mit Ziegenkäse, Zwetschgen und etwas Honig wird diese Version zum absoluten Highlight eurer Brotzeit. Also: An die Scheiben, fertig, los!

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

8 Stiel Stiele
Majoran
Majoran
300 Gramm Gramm
Frischkäse (Doppelrahmstufe 60 % Fett)
Frischkäse (Doppelrahmstufe 60 % Fett)
2 Teelöffel Teelöffel
Paprikapulver
Paprikapulver
1
Ziegenkäserolle
Ziegenkäserolle
8
Zwetschge
Zwetschgen
20 Gramm Gramm
Honig
Honig
4 Scheibe Scheiben
Krustenbrot
Krustenbrot
Zubereitung
1.
Schritt

Majoran waschen, trocken schütteln und grob zupfen. Frischkäse in eine Schüssel geben und mit Paprikapulver würzen. Ziegenkäse und Majoran zugeben und alles mit einer Gabel vermengen.    

2.
Schritt

Zwetschgen waschen, trocken tupfen, halbieren und entkernen. Brot mit Käsemischung bestreichen, mit Zwetschgen belegen und mit Honig beträufeln.

Video zu Ziegenkäse-Obazda
Die neuesten Rezepte