Daily Boom

Veganes Gulasch mit Paprika und Sojawürfeln

Das klassische Comfort-Food gibt es heute in vegan! Mit Paprika und marinierten Soja Würfeln kommt es der Fleisch-Variante gefährlich nah und schmeckt wie bei Oma, nur vegan.

Hannes
Hannes, Foodstyling

1 Std

Zubereitung

50 Min

Wartezeit

1 Std

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
125 g
Soja Schnetzel
4 EL
Sojasauce
2 EL
Tomatenmark
2 EL
Balsamico-Essig, dunkel
1 EL
Paprikapulver, edelsüß
1 EL
Senf
0,5 TL
Kreuzkümmel, gemahlen
2 EL
Agavendicksaft
3
Zwiebeln, klein
1
Knoblauchzehe
4 EL
Olivenöl
1 EL
Weizenmehl (Type 405)
300 ml
Rotwein, trocken
4 Stiele
Majoran
1
Chilischote, rot
600 ml
Gemüsebrühe
200 g
Nudeln
1
Paprika
1 Scheibe
Zitrone
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Schüssel Messer Schneidebrett Bräter, mit Deckel Herd Topf Sieb

Zubereitung

1 / 4

Sojawürfel in einer Schüssel mit Sojasauce, Tomatenmark, Balsamicoessig, Paprikapulver, Senf, Kreuzkümmel und Agavendicksaft verrühren und ca. 20 Minuten marinieren lassen.


2 EL Balsamico-Essig, dunkel | 1 EL Paprikapulver, edelsüß | 0,5 TL Kreuzkümmel, gemahlen | 4 EL Sojasauce | 2 EL Tomatenmark | 1 EL Senf | 2 EL Agavendicksaft
Schüssel

2 / 4

Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Olivenöl in einem Bräter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch ca. 2 Minuten glasig anschwitzen, dabei gelegentlich umrühren. Marinierte Sojawürfel und Mehl dazugeben, mit Rotwein ablöschen und auf ein Drittel einkochen lassen. In der Zwischenzeit Majoran und Chili waschen, Chili mit dem Messer einstechen. Majoran vom Stiel zupfen und mit Chili und Gemüsebrühe zum Gulasch geben. Gulasch kurz aufkochen, abdecken und bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten kochen.


3 Zwiebeln, klein | 300 ml Rotwein, trocken | 1 Chilischote, rot | 1 Knoblauchzehe | 4 EL Olivenöl | 1 EL Weizenmehl (Type 405) | 4 Stiele Majoran | 4 Stiele Majoran | 600 ml Gemüsebrühe
Messer | Schneidebrett | Bräter, mit Deckel | Herd

3 / 4

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Paprika waschen, trocken tupfen, entkernen und in 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Paprikawürfel mit Zitrone zum Gulasch geben und weitere ca. 5 Minuten einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


200 g Nudeln | 1 Paprika | 1 Scheibe Zitrone | Salz | Pfeffer
Topf

4 / 4

Nudeln abtropfen lassen. Nudeln auf Tellern verteilen, mit Gulasch anrichten und servieren.


Sieb

Bock auf mehr?

Lade Daten...