Anzeige

Lax Deluxe und Scharfe Tine

Zwei kreative Brotzeit-Variationen: Das "Lax Deluxe" mit Rote Bete, Lachs und Avocado und die "Scharfe Tine" mit körnigem Frischkäse, Rucola und Senf.

Hannes
Hannes, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Stulle "Lax Deluxe":

2 Scheiben
Speckbrote
2 EL
Brotaufstrich Rote Bete
1
Avocado
2 Scheiben
Lachs
Gartenkresse

Für die Stulle "Scharfe Tine":

2 Scheiben
Speckbrote
2 EL
Frischkäse, körnig
2 TL
Maille Senf mit Kräutern
20 g
Rucola
4
Radieschen
2
Grüne Oliven, ohne Stein
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Messer Schneidebrett

Zubereitung

1 / 2

Für die Stulle „Lax deluxe“ Brotscheiben mit Rote-Bete-Aufstrich bestreichen. Avocado entkernen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Brotscheiben mit Avocado und Lachs belegen. Mit Kresse garnieren.


2 Scheiben Speckbrote | 2 EL Brotaufstrich Rote Bete | 1 Avocado | 2 Scheiben Lachs | Gartenkresse

2 / 2

Für die Stulle „Scharfe Tine“ Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen und mit Senf beträufeln. Rucola waschen und trocken schütteln. Radieschen waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Oliven fein würfeln. Brotscheiben mit Rucola, Radieschen und Oliven belegen und mit Salz und Pfeffer würzen.


2 Scheiben Speckbrote | 2 EL Frischkäse, körnig | 2 TL Maille Senf mit Kräutern | 20 g Rucola | 4 Radieschen | 2 Grüne Oliven, ohne Stein | Salz | Pfeffer

Noch mehr leckere Frühstücksrezepte findet ihr hier.

Hannes
Hannes, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...