Anzeige
Drei gegrillte Stockbrot auf hellem Teller mit zwei angestellten Drinks und einer Flasche

Stockbrot vom Grill mit Schokolade

Das Beste am Grillen ist immer noch... das Stockbrot. Ja, genau! Notiert euch auf eurem Einkaufszettel Schokolade und Rum und macht dieses süße, knusprig gegrillte Stockbrot easy nach. 

Hanno, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für den Teig:

125 ml Milch, 3,5 % Fett
0.5 Würfel Hefe, à 21 g
25 g Zucker
250 Weizenmehl (Type 405), für die Arbeitsfläche
40 g Butter
2 cl Captain Morgan Spiced Gold
1 Prise Salz
Weizenmehl (Type 405), für die Arbeitsfläche

Für die Glasur:

4 EL Honig
2 cl Captain Morgan Spiced Gold
20 g Butter
80 g Zartbitterschokolade

Du brauchst:

Geschirrtücher Handrührgerät, Knethaken Schüsseln Töpfe Herd Messer Spieße Grillzangen Grill Pinsel Nudelholz Schneidebretter

Zubereitung

1 / 4

Für den Teig Milch in einem kleinen Topf lauwarm erhitzen und vom Herd nehmen. Anschließend Hefe und Zucker in der Milch verrühren, bis sich alles aufgelöst hat. Mit Mehl, Butter, Captain Morgan Spiced Gold und Salz in eine Schüssel geben und gründlich verkneten, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht. Teig mit einem Geschirrtuch abgedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.


125 ml Milch, 3,5 % Fett | 0.5 Würfel Hefe, à 21 g | 25 g Zucker | 250 Weizenmehl (Type 405), für die Arbeitsfläche | 40 g Butter | 2 cl Captain Morgan Spiced Gold | 1 Prise Salz
Geschirrtuch | Handrührgerät, Knethaken | Schüssel | Topf | Herd

2 / 4

Für die Glasur Honig in einen Topf geben, ca. 1 Minute köcheln lassen und mit Rum ablöschen. Butter hinzugeben und die Glasur bei niedriger Hitze für ca. 2 Minuten weiter köcheln lassen. Schokolade fein hacken.


4 EL Honig | 2 cl Captain Morgan Spiced Gold | 20 g Butter | 80 g Zartbitterschokolade
Messer | Schneidebrett

3 / 4

Die Arbeitsfläche mehlieren, den Teig ausrollen und in ca. 3–5 cm breite Streifen schneiden. Die Innenseite mit der Glasur einpinseln und die gehackte Schokolade darüber bröseln. Den Teig um einen Stock wickeln und ca. 7 Minuten grillen. Wenden und nochmals 7 Minuten grillen.


Weizenmehl (Type 405), für die Arbeitsfläche
Spieß | Grillzange | Grill | Pinsel | Nudelholz

4 / 4

Restliche Glasur über die gegrillten Stockbrote geben und servieren.

Alkoholgehalt pro Portion: 2,8 g
Enthält Alkohol. Serviere dieses Rezept nicht an oder teile dieses Rezept nicht mit Personen unter 18 Jahren.
Bitte trinke verantwortungsvoll. www.DRINKIQ.com


Als Alternative zum Grill kann man aus dem Teig auch kleine Schnecken formen und diese im Ofen fertigbacken.

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...