Selbst gemachter Erdbeerlimes

Unsere Lieblings-Erfrischung mit einem Schuss Alkohol? Fruchtiges Erdbeer-Püree, versetzt mit Wodka und Zitrone! Wir zeigen dir, wie du den Partyklassiker selbst und ganz einfach zubereiten kannst. Klingt gut, oder?

Boris
Boris, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
300 g
Zucker
750 g
Erdbeeren
300 ml
Zitronensaft
350 ml
Wodka

Du brauchst:

Schöpfkelle 2 Schneebesen Topf Standmixer Flasche
140 kcal
Energie
0 g
Eiweiß
0 g
Fett
20 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Zucker und 200 ml Wasser in einen Topf geben und unter Rühren kochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. 


300 g Zucker
Schneebesen | Topf

2 / 3

In der Zwischenzeit Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, Grün entfernen und im Standmixer fein pürieren. 


750 g Erdbeeren
Standmixer
Erdbeeren putzen

3 / 3

Zuckerwasser, Zitronensaft und Wodka zu den pürierten Erdbeeren geben und verrühren. Abkühlen lassen und in Flaschen füllen.


300 ml Zitronensaft | 350 ml Wodka
Flasche

Wer es nicht so süß mag, kann das Pürree noch einmal durchsieben und so die süße Masse etwas verringern. Erdbeeren und Alkohol sind einfach ein tolles Team. Wir haben hier noch einen schönen Drink für euch: Erdbeer Daiquiri. Zum Wohl!

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...