Festlich

Raclettepfännchen mit Jalapeños

(63)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Für alle, die etwas Feuer im Raclettepfännchen brauchen: Tortilla-Chips auf Bolognese-Soße, Käse drauf und mit Jalapeños verzieren. Guten Appetit!

Hannes
Hannes, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

8 Portionen
4
Stiele
Koriander
32
Tortilla Chips
150
g
Bolognese Sauce
8
Scheiben
Raclette-Käse
24
Jalapeños
schließen

Du brauchst:

Raclette-Grill Schneidebrett Messer Raclettepfännchen
schließen

Zubereitung

1 / 2

Raclettegrill vorheizen. In der Zwischenzeit Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.


4 Stiele Koriander
Raclette-Grill

2 / 2

Jedes Pfännchen mit 4 Tortillachips, 2 EL Bolognese-Soße, 3 Korianderblätter, 1 Scheibe Raclettekäse und 3 Jalapeños belegen. Anschließend alles ca. 10 Minuten grillen.


32 Tortilla Chips | 150 g Bolognese Sauce | 8 Scheiben Raclette-Käse | 24 Jalapeños
Raclettepfännchen

Unser Raclettepfännchen mit Maiskölbchen ist mindestens genau so lecker!

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...