Scharfe Ofenkartoffeln
Daily Boom

Scharfe Ofenkartoffeln

Ihr steht auf Ofenkartoffeln? Dann sind diese hier mit einer leckeren Füllung aus Paprika, Rucola und Mozzarellabällchen genau das Richtige für euch. Dazu gibt's einen scharfen Dip aus Tomatensuppe und Sambal Oelek.

Alina, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

1 Std

Wartezeit

1 Std

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Portion
2 Kartoffeln, groß
2 EL Olivenöl
Salz
1 Zwiebel, rot
1 Glas Tomatensuppe
1 TL Sambal Oelek
Pfeffer
Rucola
125 g Mini-Mozzarella

Du brauchst:

Gabeln Backpapier Backbleche Schneidebretter Messer Pfannen Töpfe

Zubereitung

1 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 225 °C/Umluft: 200 °C). Kartoffeln gründlich waschen und trocken tupfen. Anschließend mit einer Gabel rundherum einstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln, leicht salzen und auf der mittleren Schiene 50–60 Minuten im Ofen backen.


Salz | 2 EL Olivenöl | 2 Kartoffeln, groß

2 / 4

Paprika waschen, trocken tupfen, Kerngehäuse entfernen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Paprika und Zwiebel ca. 2 Minuten anbraten.


1 Zwiebel, rot

3 / 4

Suppe in einem Topf erhitzen und mit Sambal Oelek verfeinern. Kartoffeln aus dem Backofen nehmen und mittig einschneiden. Das Innere vorsichtig herauslösen und mit der Suppe vermengen. Anschließend zurück in die Kartoffeln füllen. Kartoffeln und Sauce salzen und pfeffern.


1 TL Sambal Oelek | 1 Glas Tomatensuppe

4 / 4

Rucola waschen und trocken schütteln. Paprika und Zwiebel über den Kartoffeln verteilen. Mit Mozzarella und Rucola garnieren.


125 g Mini-Mozzarella | Rucola

Easy Feierabendrezept! Weitere easy Feierabend-Rezepte findet ihr hier.

Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...