Schnelle-Mirabellenmarmelade.jpg

Schnelle Mirabellenmarmelade

Darf's mal etwas Abwechslung auf dem Croissant sein? Anstelle von Erdbeere und Kirsche sind jetzt Mirabellen an der Reihe. Ganz schnell und einfach zubereitet ist diese Marmelade auch ein süßes Mitbringsel.

Claudius, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

3 Gläser
600 g Mirabellen
1 Bio-Zitrone
200 g Gelierzucker, 3:1

Du brauchst:

Einmachgläser, à 150 ml Töpfe Messer Herd Schneidebretter

Zubereitung

1 / 3

Mirabellen waschen, halbieren und Kerne entfernen. Zitrone halbieren und Saft auspressen.


600 g Mirabellen | 1 Bio-Zitrone
Messer | Schneidebrett
Zitrone auspressen

2 / 3

Mirabellen mit Zitronensaft und Zucker in einem Topf langsam aufkochen. Nach ca. 8 Minuten beginnt die Marmelade zu Gelieren. Herd vom Topf nehmen.


200 g Gelierzucker, 3:1
Topf | Herd

3 / 3

Marmelade in 3 Einmachgläser (à 150 ml) füllen, verschließen und die Gläser auf den Deckel stellen.


Einmachglas, à 150 ml
Ihr könnt eure Marmelade ganz einfach pimpen, indem ihr noch etwas Thymian oder Rosmarin mit einkocht.
Claudius, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...