Mazzetti

Gurken-Melonen-Salat mit Joghurtdressing

Wenn die Temperaturen im Sommer steigen, dann haben wir folgende Anforderungen an Essen: Es soll sättigen, erfrischen und es muss schnell gemacht sein! Dieser Gurken-Melonen-Salat mit Joghurtdressing schafft all das! 


Wissenswertes

Vorbereitung: 20 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till

Die Melone hält sich länger, wenn du die Kerne herauskratzt, das Fruchtfleisch mit einem feuchten Zewa bedeckst und sie im Kühlschrank lagerst. Ein typisch italienisches Melonen-Rezept ist übrigens diese Melonen-Granita.

Gurken-Melonen-Salat mit Joghurtdressing

Wenn die Temperaturen im Sommer steigen, dann haben wir folgende Anforderungen an Essen: Es soll sättigen, erfrischen und es muss schnell gemacht sein! Dieser Gurken-Melonen-Salat mit Joghurtdressing schafft all das! 

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

10 Milliliter Milliliter
Mazzetti Bio Apfelessig mit Essigmutter
Mazzetti Bio Apfelessig mit Essigmutter
0
Salz
Salz
50 Gramm Gramm
Joghurt (1,5 % Fett)
Joghurt (1,5 % Fett)
10 Milliliter Milliliter
Olivenöl
Olivenöl
1
Bio-Salatgurke
Bio-Salatgurken
0,5
Cantaloupe-Melone
Cantaloupe-Melone
1
Strauchtomate
Strauchtomaten
100 Gramm Gramm
Babyspinat
Babyspinat
10
grüne Olive, ohne Kern
grüne Oliven, ohne Kern

Zubereitung

1.
Schritt
Joghurtdressing Anruehren

Essig und Salz in einer Schüssel verrühren bis sich das Salz aufgelöst hat. Joghurt und Olivenöl dazu geben und glatt rühren.

2.
Schritt
Gurke Schaelen

Gurke waschen, trocken tupfen und mit einem Sparschäler längs in Streifen schneiden. Melone schälen, entkernen und würfeln. Tomate waschen, trocken tupfen, Strunk entfernen und in Spalten schneiden. 

3.
Schritt

Spinat waschen und trocken schütteln. Oliven und restliche Zutaten in einer Schüssel vermengen und mit dem Dressing beträufeln.

Video zu Gurken-Melonen-Salat mit Joghurtdressing

Gurken-Melonen-Salat mit Joghurtdressing

Die neuesten Rezepte