Gnocchi Mit Bunten Moehren Und Basilikum
Daily Boom

Gnocchi mit bunten Möhren und Basilikum

Wir zeigen euch, wie ihr mit der Möhren-Suppe von Eden im Handumdrehen ein herbstliches Gnocchi-Gericht mit bunten Möhren, Pinienkernen und Parmesan kreiert.

Alina, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
7 Möhren, bunt
2 Tomaten
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
500 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
1 Glas Möhren-Kokossuppe
2 EL Butter
10 g Pinienkerne
20 g Parmesan
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Schneidebretter Messer Pfannen Reibe

Zubereitung

1 / 3

Möhren waschen, schälen und der Länge nach entweder vierteln oder halbieren. Tomaten waschen, trocken tupfen, Strünke entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Möhren und den Knoblauch ca. 5 Minuten anbraten. Suppe zugießen und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen.


7 Möhren, bunt | 2 Tomaten | 1 Knoblauchzehe | 2 EL Olivenöl | 1 Glas Möhren-Kokossuppe

2 / 3

In einer separaten Pfanne Butter aufschäumen lassen und Gnocchi darin goldbraun braten. Tomaten zugeben und durchschwenken. Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten. Parmesan fein reiben. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.


2 EL Butter | 500 g Gnocchi, aus dem Kühlregal | 10 g Pinienkerne | 20 g Parmesan

3 / 3

Gnocchi anrichten und Sauce mit Karotten darüber geben. Mit Pinienkernen, Parmesan und Basilikumblättern garnieren. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.


Salz | Pfeffer
Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...