OH MY ITALY!
Snacks

Gefüllter Mozzarella mit Nudelsalat – sommerliches Fingerfood

(2)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Was hier zählen, sind die inneren Werte! Anstelle von Pasta mit Mozzarella gibt's bei uns Mozzarella mit Pasta – denn Käse geht einfach immer, oder? Serviert den gefüllten Mozzarella z.B. als Fingerfood auf der nächsten Party.

Hanno
Hanno, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
Salz
60
g
Nudeln, klein
1
EL
Pesto alla Genovese
1
Stiel
Basilikum
2
Mozzarella-Kugeln
1
TL
Tomate, getrocknet
1
TL
Schwarze Olive
1
TL
Pinienkerne
1
Handvoll
Rucola
schließen

Du brauchst:

Topf Herd Nudelsieb Schneidebrett Messer Löffel
schließen

Zubereitung

1 / 1

Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente garen. Anschließend abkühlen lassen und mit dem Pesto vermischen. Basilikum waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Mozzarella-Kugeln in der Mitte halbieren und mit einem Löffel aushöhlen. Mozzarella-Reste, Tomaten und Oliven klein schneiden und zusammen mit Basilikum und Pinienkernen zu den Nudeln geben. Nudelsalat in den Mozzarella füllen. Rucola waschen, trocken schütteln und gefüllten Mozzarella damit servieren.


Salz | 60 g Nudeln, klein | 1 EL Pesto alla Genovese | 1 Stiel Basilikum | 2 Mozzarella-Kugeln | 1 TL Tomate, getrocknet | 1 TL Schwarze Olive | 1 TL Pinienkerne | 1 Handvoll Rucola
Topf | Herd | Nudelsieb | Schneidebrett | Messer | Löffel

Nudelsalat schmeckt auch richtig lecker mit Pesto Calabrese und Rucola – probiert's aus!

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...