Festlich

Gänsekeule mit Semmelknödeln und Grünkohl

(42)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Pünktlich zur Winterzeit kommen diese knusprigen Gänsekeulen auf eure Teller geflattert und gesellen sich zu gebratenen Semmelknödeln und Grünkohl. Ein richtiger Festschmaus!

Tom
Tom, Foodstyling

4 Std

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

4 Std

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Keulen:

300
ml
Gänseschmalz
250
ml
Rapsöl
1
Zweig
Beifuß
2
Gänsekeulen, à ca. 400 g
Salz
Pfeffer
schließen

Für die Semmelknödel:

5
Weizenbrötchen
250
ml
Milch, 3,5 % Fett
Salz
Muskatnuss, gemahlen
2
Eier, Größe M
schließen

Für den Grünkohl:

1
Schalotte
3
EL
Honig
1
EL
Butter
100
ml
Gemüsebrühe
300
g
Grünkohl, TK
schließen

Du brauchst:

Backofen Herd Backofenrost Bräter Schneidebrett Messer Schüsseln Schneebesen Stoffserviette Küchengarn Topf Pfanne Kochlöffel
schließen
1.660 kcal
Energie
85 g
Eiweiß
113 g
Fett
77 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Gänsekeule Mit Semmelknödeln Und Grünkohl Keulen Würzen

1 / 6

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 125 °C/Umluft: 100 °C). In einem Bräter Gänsefett und Rapsöl schmelzen und Beifuß hinzufügen. Gänsekeulen waschen, trocknen, mit Salz und Pfeffer würzen, in den Bräter legen und im Ofen ca. 60 Minuten garen.


300 ml Gänseschmalz | 250 ml Rapsöl | 1 Zweig Beifuß | 2 Gänsekeulen, à ca. 400 g | Salz | Pfeffer
Backofen | Herd | Backofenrost | Bräter
Gänsekeule Mit Semmelknödeln Und Grünkohl Brotwürfel Mit Milch übergießen

2 / 6

Für die Serviettenknödel Brötchen in grobe Würfel schneiden. Milch mit Salz und Muskat aufkochen, Brötchen übergießen und quellen lassen. Eier verquirlen und mit abgekühlter Brötchen-Masse verkneten.


5 Weizenbrötchen | 250 ml Milch, 3,5 % Fett | Salz | Muskatnuss, gemahlen | 2 Eier, Größe M
Schneidebrett | Messer | Schüsseln | Schneebesen | Topf
Gänsekeule Mit Semmelknödeln Und Grünkohl Knödelmasse Auf Serviette Verteilen

3 / 6

Eine Stoffserviette unter kaltem Wasser anfeuchten und überschüssiges Wasser auspressen. Brötchen-Masse mittig auf der Serviette verteilen und zu einer Rolle formen. Beide Enden festhalten und eindrehen, sodass eine feste, kompakte Rolle entsteht. Enden mit Küchengarn zuschnüren.


Stoffserviette | Küchengarn
Gänsekeule Mit Semmelknödeln Und Grünkohl Serviettenknödel Einlegen

4 / 6

Topf mit Salzwasser aufkochen, Serviettenknödel einlegen und ca. 30 Minuten abgedeckt auf mittlerer Stufe garen. Die Rolle sollte komplett vom Wasser umschlossen sein.


Kochlöffel
Gänsekeule Mit Semmelknödeln Und Grünkohl Schalotten In Pfanne Geben

5 / 6

Für den Grünkohl Schalotte schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Honig in einem Topf leicht karamellisieren, Butter dazugeben und aufschäumen lassen. Schalotten, Gemüsebrühe und Grünkohl hinzugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.


1 Schalotte | 3 EL Honig | 1 EL Butter | 100 ml Gemüsebrühe | 300 g Grünkohl, TK
Gänsekeule Mit Semmelknödeln Und Grünkohl Serviettenknödel Scheiben Anbraten

6 / 6

Konfierte Keulen aus dem Sud nehmen und in einer heißen Pfanne auf der Hautseite kross anbraten. Serviettenknödel aus der Serviette lösen, in daumenbreite Scheiben schneiden und mit Butter in einer Pfanne goldbraun braten. Anschließend Gänsekeule mit Serviettenknödel und Grünkohl servieren.


Pfanne

Alternativ zur Stoffserviette kann man die Masse auch fest in Klarsichtfolie einrollen, anschließend mit Alufolie umschließen und in Wasser garen.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden