Crème Brûlée-Cookies mit Himbeersalz auf runden Backblechen

Crème-brûlée-Cookies mit Himbeersalz

Diese Cookies mit Crème-brûlée-Topping und selbst gemachtem Himbeersalz sind der Traum aller Naschkatzen! Der nächste Filmeabend oder die jährliche Weihnachtsparty steht an? Diese saftigen Plätzchen rocken jeden Anlass.

Julian, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

1 Std

30 Min

Wartezeit

2 Std

Gesamtzeit

Zutaten

16 Portionen

Für den Teig

150 g Butter, weich
180 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
250 g Weizenmehl (Type 405)

Für das Topping

400 g Kondensmilch, gesüßt
30 g Meersalz, grob
1 Himbeere, frisch
10 g Himbeeren, gefriergetrocknet

Du brauchst:

Schüsseln Handrührgerät Frischhaltefolie Backpapier Backbleche Flambierbrenner Mörser

Zubereitung

1 / 5

Für den Teig Butter mit dem Handrührgerät schaumig schlagen, nach und nach Zucker einrieseln lassen. Vanillezucker und Mehl hinzufügen. Mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.


150 g Butter, weich | 180 g Zucker | 1 Packung Vanillezucker | 250 g Weizenmehl (Type 405)
Schüssel | Handrührgerät

2 / 5

Teig zu 1 Rolle mit ca. 7 cm Durchmesser formen, in Klarsichtfolie einpacken und ca. 1 Stunde kalt stellen. Backofen vorheizen (Ober­/Unterhitze: 190°C/Umluft: 165°C).


Frischhaltefolie

3 / 5

Anschließend den Teig in 16 Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Im heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten goldbraun backen.


Backpapier | Backblech

4 / 5

Für das Topping in der Zwischenzeit Kondensmilch in einem Topf ca. 7 Minuten dicklich einkochen lassen. Kekse mit der Creme bestreichen. Oberfläche der Creme mit dem Flambiergerät vorsichtig karamellisieren.


400 g Kondensmilch, gesüßt
Flambierbrenner

5 / 5

Salz, Himbeere und gefriergetrocknete Himbeeren in den Mörser geben und fein mahlen. Plätzchen mit dem Himbeer-Salz bestreuen.


30 g Meersalz, grob | 1 Himbeere, frisch | 10 g Himbeeren, gefriergetrocknet
Mörser
Butter am Abend vorher rausstellen, dann ist sie am nächsten Tag weich und man kann sofort loslegen.
Julian, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...