Cracker mit Birnen-Möhren-Creme, Radieschen und Radicchio auf einem Teller.

Cracker mit Möhren-Creme und Radicchio

Schneller, gesunder Snack zwischendurch gefällig? Diese lecker Cracker mit Möhren und Radicchio sind einfach gemacht und sogar vegan!

Claudius, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Möhren-Creme

1 Möhre
0.5 Birnen
50 ml Möhrensaft
1 Prise Salz

Sonstiges

8 Radieschen
1 EL Olivenöl
1 TL Currypulver
1 Prise Salz
6 Stiele Thymian
4 Cracker mit Sesam
2 Blätter Radicchi

Du brauchst:

Pfannen Standmixer Schüsseln Schöpfkellen
99 kcal
Energie
2 g
Eiweiß
6 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Möhre und Birne waschen und klein schneiden. Zusammen mit Möhrensaft in einem Topf aufkochen und abgedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Deckel abnehmen und restliche Flüssigkeit verkochen. Würzen und pürieren.


1 Möhre | 0.5 Birnen | 50 ml Möhrensaft | 1 Prise Salz
Birnen vorbereiten

2 / 3

Radieschen waschen und in Spalten schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Radieschen darin ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Curry würzen. Thymianblättchen abzupfen und zu den Radieschen geben.


8 Radieschen | 1 EL Olivenöl | Prise Salz | 1 TL Currypulver | 6 Stiele Thymian
Pfanne

3 / 3

Salat waschen und klein zupfen. Crisp halbieren, mit Radicchio, Möhrencreme und Radieschen belegen und servieren.


4 Cracker mit Sesam | 2 Blätter Radicchi

Die Möhrencreme bekommt durch etwas Orangenabrieb eine frische Zitrusnote. Jetzt habt ihr schon 'ne Orange über, dann macht euch doch gleich was zu trinken fertig: den Gin-Bitter-Orange-Cocktail.

Claudius, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...