MENÜ
Banh mi
Vietnamesisch

Banh Mi

Wer jemals in Vietnam war, kennt sie: Bánh mì, die geilsten Baguettes in ganz Asien. Die packst du nur mit zwei Händen!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
Foodboom Logo
Wissenswertes
Vorbereitung: 35 Minuten
Wartezeit: 4320 Minuten
Gesamtzeit: 4355 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 305.0 (kcal)
Eiweiß (g): 30.0 (g)
Fett (g): 11.0 (g)
KH (g): 21.0 (g)
Boris
Tipp von Boris
Wer mag, kann sich noch etwas Mayonnaise dazu machen.
Zutaten
{{pc.portions}} Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

{{ ingredient_1.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Chinakohl
Chinakohle
{{ ingredient_2.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Möhre
Möhren
{{ ingredient_3.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Rettich, weiß
Rettiche, weiß
{{ ingredient_4.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Kimchipulver
Kimchipulver
{{ ingredient_5.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Hähnchenbrustfilet
Hähnchenbrustfilets
{{ ingredient_6.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Salz
Salz
{{ ingredient_7.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Esslöffel Esslöffel
Öl
Öl
{{ ingredient_8.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Ei
Eier
{{ ingredient_9.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Esslöffel Esslöffel
Austernsoße
Austernsoße
{{ ingredient_10.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Esslöffel Esslöffel
Sojasoße
Sojasoße
{{ ingredient_11.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Baguettebrötchen
Baguettebrötchen
{{ ingredient_12.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Bund Bünde
Koriander
Koriander
{{ ingredient_13.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Pfeffer
Pfeffer
Zubereitung
1.
Schritt

Für deine Bánh mì Chinakohl entstrunken und in grobe Stücke schneiden. Möhre und Rettich schälen und in feine Streifen schneiden. Gemüse mit Kimchi mischen und 3 Tage abgedeckt kühlstellen. 

2.
Schritt

Hähnchenbrust salzen und in Öl 2 Minuten je Seite braten. Bei mittlerer Hitze von Jeder Seite 4 Minuten zu Ende braten. Inzwischen Eier braten. Hähnchen zerzupfen und mit Austern- und Sojasoße mischen. Baguette aufschneiden und mit Kimchi, Hähnchen, Spiegelei und Koriander belegen. Mit Pfeffer bestreuen und fertig sind deine Bánh mì!

Video zu Banh Mi