Anzeige
Karamell-Apfelkuchen mit Crunchy Müsli

Karamell-Apfelkuchen mit Crunchy Müsli

Mamas Apfelkuchen mag vielleicht der beste sein, aber dieser leckere Apfelkuchen mit Müsli und Karamellsauce ist ebenfalls ne echte Granate! Fruchtig, crunchy, süß – der hat alles was das Herz begehrt.

Till, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

12 Stücke

Für den Kuchen

150 g Weizenmehl (Type 405)
0.25 Packungen Backpulver
125 g Butter
75 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier, Größe M
2 EL Milch, 3,5 % Fett
1 Apfel
100 g Kellogg's Crunchy Müsli Classic

Für das Karamell

125 g Zucker
60 g Butter
100 ml Wasser
1 Prise Salz

Du brauchst:

Handrührgerät, Schneebesen Schüsseln Herd Schneidebretter Messer Backpapier Backformen, Ø 26 cm Backbleche Töpfe Backofen
280 kcal
Energie
4 g
Eiweiß
15 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Karamell Apfelkuchen Mit Crunchy Müsli Ei In Schüssel Geben

1 / 5

Für den Teig Mehl und Backpulver vermengen. Butter, Zucker und Salz in einer Schüssel schaumig schlagen. Eier nacheinander in die Buttermasse rühren, Mehlmischung unterrühren und Teig mit der Milch glatt rühren.


150 g Weizenmehl (Type 405) | 0.25 Packungen Backpulver | 125 g Butter | 75 g Zucker | 1 Prise Salz | 2 Eier, Größe M | 2 EL Milch, 3,5 % Fett
Handrührgerät, Schneebesen | Schüsseln
Karamell Apfelkuchen Mit Crunchy Müsli Apfel Würfeln

2 / 5

Apfel waschen, trocknen, schälen, entkernen und Fruchtfleisch würfeln.


1 Apfel
Schneidebrett | Messer
Apfel entkernen
Karamell Apfelkuchen Mit Crunchy Müsli Müsli Auf Boden Verteilen

3 / 5

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 225 °C/Umluft: 200 °C). In der Zwischenzeit Backpapier in die Backform (á 25 cm) einspannen. Apfelwürfel und die Hälfte des Kellogg’s Crunchy Müsli Classic auf dem Boden der Backform verteilen. Rührteig hineingießen und das restliche Müsli darüber streuen. Für ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Anschließend aus der Form stürzen und abkühlen lassen.


100 g Kellogg's Crunchy Müsli Classic
Backpapier | Backform, Ø 26 cm | Backblech | Backofen
Karamell Apfelkuchen Mit Crunchy Müsli Karamellsauce Rühren

4 / 5

Zucker im Topf karamellisieren lassen, Butter dazu geben und mit Wasser ablöschen. Anschließend so lange im Topf rühren, bis sich das Karamell aufgelöst hat. Karamellsauce ca. 2 Minuten köcheln lassen, Salz dazu geben, nochmals umrühren und etwas abkühlen lassen.


125 g Zucker | 60 g Butter | 100 ml Wasser | 1 Prise Salz
Herd | Topf

5 / 5

Fertigen Kuchen anrichten und mit der Karamellsauce servieren.


Wenn das Karamell mit Wasser abgelöscht wird, bleibt er klar. Mit Sahne wird er trüb.

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...