Zuckerfreie Apfel-Zimt-Schnecken.

Zuckerfreie Apfel-Zimt-Schnecken

Zimtschnecken, die sind wirklich süß. Wer hätte gedacht, dass man sie auch ganz ohne Zucker backen kann? Achtung, dieses Rezept könnte zu deinem neuen Lieblingsdessert werden. Und das ganz ohne schlechtes Gewissen! 

Till, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

1 Std

20 Min

Wartezeit

1 Std

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

15 Portionen

Für den Teig

125 ml Milch, 3,5 % Fett
4 EL Honig
0.5 Würfel Hefe, à 42 g
1 Prise Salz
300 g Weizenvollkornmehl, + etwas für die Arbeitsfläche
2 Äpfel
2 TL Zimt, gemahlen

Für die Glasur

3 EL Butter
1 EL Honig
2 TL Zimt, gemahlen

Du brauchst:

Schüsseln Backofen Kochlöffel Töpfe Herd Geschirrtücher Handrührgerät, Knethaken Messer Schneidebretter Backbleche Backpapier Pinsel Nudelholz Schneebesen Sparschäler

Zubereitung

1 / 6

Milch leicht erwärmen, Honig einrühren und Hefe hinein bröseln. Anschließend 10 Minuten ruhen lassen.


0.5 Würfel Hefe, à 42 g | 4 EL Honig | 125 ml Milch, 3,5 % Fett
Kochlöffel | Topf | Herd

2 / 6

Salz und Mehl in einer Schüssel vermengen, portionsweise in die Milch rühren und zu einem homogenen Teig kneten. Teig ca. 1 Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.


300 g Weizenvollkornmehl, + etwas für die Arbeitsfläche | 1 Prise Salz
Geschirrtuch | Handrührgerät, Knethaken
Hefeteig gehen lassen

3 / 6

In der Zwischenzeit Äpfel waschen, trocken tupfen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Apfelwürfel mit Zimt vermengen und beiseite stellen.


2 TL Zimt, gemahlen | 2 Äpfel
Messer | Schneidebrett | Sparschäler
Apfel entkernen

4 / 6

Arbeitsfläche mehlieren und den Teig ca. 1 cm dick ausrollen. Teigfläche mit Wasser bepinseln, Apfelwürfel darauf verteilen und leicht andrücken. Teig zu einer Schnecke einrollen, in 1,5 cm breite Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.


Backblech | Backpapier | Pinsel | Nudelholz

5 / 6

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Für die Glasur Butter in einem Topf auflösen, Honig und Zimt darin glattrühren und die Schnecken damit bestreichen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten goldbraun backen.


2 TL Zimt, gemahlen | 1 EL Honig | 3 EL Butter
Backofen | Schneebesen

6 / 6

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Für die Glasur Butter in einem Topf auflösen, Honig und Zimt darin glattrühren und die Schnecken damit bestreichen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten goldbraun backen.


Ihr sucht nach mehr Infos zu zuckerfreiem Backen? In unserem Tutorial werdet ihr fündig.


Wer mag, kann sie mit selbst gemachtem Apfelmus servieren. Mehr zu zuckerfreiem Backen findet ihr hier.

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...