Direkt zum Inhalt
First in Food
MENÜ
High Five

Unter 30 Minuten: 5 x Pasta deliziosa

Quick and easy: Diese fünf Pastagerichte sind vom Feinsten – und im Handumdrehen auf deinem Teller!

Ob vegan, mit Fleisch oder Fisch, als One Pot Pasta, mit Spaghetti oder frischen Bandnudeln – wir haben das richtige Pasta-Rezept für euch parat. Das Beste daran: Die Zubereitung dauert nicht mal 30 Minuten!

Vielseitig: Pasta mit Spinat, Garnelen und Speck

Nudeln mit Fisch und Fleisch, schmeckt das? Aber klar! Bei diesem Rezept schlüpfen Garnelen in einen leckeren Speckmantel und werden schön kross angebraten, bevor sie sich mit einem Sud aus Blattspinat, Knoblauch, Weißwein und Zitrone vereinen. Unbedingt ausprobieren! Hier geht`s zum Rezept

Pasta mit Spinat, Garnelen und Speck So easy and so good! Pasta mit Spinat und Garnelen im Speckmantel

Einfach: Rucola Pasta mit Frischkäse-Soße

Wenn es ein einfaches Nudelgericht ohne viel Aufwand sein darf, seid ihr bei unserer Rucola Pasta mit Frischkäse-Soße genau richtig. Pute, Rucola, Tomaten und eine Soße auf Basis von Frischkäse und Schlagsahne. Das schafft ihr mit links! Schnell zum Rezept

Rucola-Pasta-mit-Frischkaese-Sosse Frisch und lecker: Rucola Pasta mit Frischkäse-Soße

Geschirrsparend: One Pot Pasta alla Puttanesca

Schon mal eine One Pot Pasta ausprobiert? Dieses Gericht hat das Potenzial zum neuen Lieblingsgericht. Nur die besten Zutaten kommen in den Pott: schwarze Oliven, Kichererbsen, Kapern, italienische Kräuter, Artischockenherzen, Knobi, rote Zwiebeln, Tomaten und Vollkorn-Spaghetti. Nettes Goodie: Ihr braucht lediglich ein Schneidebrett, ein Messer und eine Pfanne! Das Rezept findet ihr hier

One Pot Pasta Kein Platz mehr im Geschirrspüler? Probiert unsere One Pot Pasta mit Oliven und Artischocken!

Vegan: Spaghetti mit Pilzen und Cashewcreme

Heute wird dekadent und vegan gespeist! Wir lieben diese Spaghetti mit scharf angebratenen Champignons und frischem Schnittlauch. Für den besonderen Twist sorgt die Cashewcreme aus einer gekochten Kartoffel, Cashewkernen, etwas Muskat und Brühe. Sie schmeckt besonders frisch, wenn ihr noch etwas Zitronensaft dazugebt. Soo delicious! Ab zum Rezept

Vegane Spaghetti mit Pilzen und Cashewcreme Vegan, healthy, einfach und eine wahre Gaumenfreude: Spaghetti mit Pilzen und Cashewcreme

Unkompliziert: Dicke Nudeln Aglio Olio

Dieses Pastagericht kommt ganz ohne ausladende Zutatenliste aus – und das, obwohl ihr frische Nudeln herstellt. Um die Verwirrung komplett zu machen, lasst euch gesagt sein: eine Nudelmaschine braucht ihr für dieses Gericht auch nicht. Glaubt ihr nicht? Dann schaut doch ins Rezept. Überzeugt auf ganzer Linie!

Dicke-Nudeln-aglio-olio Frische Pasta ganz ohne Nudelmaschine und Stress: Dicke Nudeln Aglio Olio

Noch mehr Pasta-Ideen

Ihr habt Lust auf noch mehr Pasta-Rezepte? Schaut euch unsere Pasta-Woche an oder lest euch in die Künste unseres Nudelteig-Tutorials ein! Was ist der Unterschied zwischen Penne und Fusilli? Das lernt ihr in unserer kleinen Pasta-Warenkunde!