Kurz und schmerzlos: 30-Minüter mit Lachs

Noch keine Ahnung, was ihr kochen wollt? Hauptsache Lachs dabei und fix soll’s gehen? Ihr müsst nicht weiter im Trüben fischen. Diese fünf Lachsgerichte sind in 30 Minuten servierfertig!

Svenja, Redaktion

Zeit ist Geld, deshalb fackeln wir gar nicht lange: Haut den Lachs in die Pfanne, jetzt wird gekocht! Hier sind unsere Lachsrezepte deluxe:

Soulfood: Lachs mit Quinoa

Dieses Gericht schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Es ist nicht nur in einer halben Stunde angerichtet, sondern genau das Richtige um nach einem anstrengenden Tag die Seele baumeln zu lassen. Zuerst bauchpinseln wir unseren Lachs mit Honig-Senf, dann wenden wir ihn behutsam in einem Gewürzmix aus Zimt, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer. Dem Quinoa gönnen wir eine Kur aus Himbeeressig, Lauchzwiebeln, Grapefruitstreifen, Mandeln, Oliven und Minze. Hier geht’s zum Rezept.

Honig-Senf Lachs mit Quinoa
Lachs mit Quinoa – hält Körper und Seele zusammen

Feierabend-Grillen leicht gemacht: Gegrillter Lachs mit Kräutern und Mandeln

Keine Lust auf fancy Lachsgerichte mit ellenlangen Zutatenlisten? Können wir total verstehen. Manchmal muss es einfach schnell gehen. Da kommt dieser Lachs gerade recht: Nur kurz von beiden Seiten mit Puderzucker bestäuben, Zitronensaft drüber und angrillen. Für den Crunch Haferflocken und Mandeln in einer Pfanne anrösten, mit Schnittlauch, Dill und Röstzwiebeln vermengen und auf dem fertigen Lachs verteilen. Tadaaa!

Gegrillter Lachs mit Kräuterkruste
Dieses schnelle Lachsgericht gönnt euch mehr Zeit für Feierabend

Schnellschuss im Ofen: Gefülltes Lachsfilet

Wenn es richtig, richtig schnell gehen soll und ihr bestenfalls so wenig Zeit wie möglich in der Küche stehen wollt, dann müsst ihr unseren gefüllten Lachs ausprobieren! Den packt ihr ordentlich voll mit dem Feinsten vom Feinsten: getrocknete Tomaten, Knoblauch, Walnüsse, Spinat und Feta. Diese Zeitrechnung geht auf, versprochen! 10 minutes: your job, den Rest (20 Minuten) erledigt der Ofen für euch.

Lachsfilet
Schon mal Lachs mit Füllung probiert? 

Pasta + Lachs = Love

Euer Kühlschrank spricht zu euch? Vielleicht solltest ihr mal wieder Resteverwertung machen. Heute schmeißen wir alles in die Pfanne, was uns über den Weg läuft: Lachs, Garnelen, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Zitronensaft, Tomaten, Fischfond, Sahne, Prosecco – und natürlich jede Menge Nudeln! Das Ergebnis schlägt jede One-Pot-Pasta um Längen. In wenigen Minuten auf deinem Teller! Unbedingt ausprobieren.

Lachs Pasta
Pasta mit Lachs geht immer

Knusper, knusper, Knäuschen - Lachs mit Mandelkeks-Kruste

Die Kombi Mandelkekse und Lachs klingt pervers? Schmeckt aber genial und ist denkbar einfach! Nur fix die Mandelkekse zerkrümeln und mit Butter, Tomaten, Panko und Honig vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Lachs geben. Dann ab in den Ofen damit! Passt super zu Kartoffel-Paprika-Gemüse. Hier findet ihr das Rezept.

Lachsfilet mit Mandelkruste
Kartoffel-Paprika-Gemüse mit Knusper-Lachs