TOP 5

Burgertime! Die besten Rezepte

Ihr habt Bock auf selbstgemachte Burger mit allem drum und dran? Dann seid ihr hier richtig. Jetzt gibt es Burger für alle!

Svenja
Ein Artikel von Svenja

Food-Redakteurin Svenja liebt stundenlange Koch-Experimente. Als Hobby-Selbstversorgerin macht sie viel von der Pike auf selbst & würzt ihre Artikel mit nordischem Flair und How tos.

Vergeuden wir keine Zeit, wenden wir uns gleich den Stars zu: Burger Patties aus Fleisch, Fisch oder Bohnen, als Cheeseburger oder mit Blauschimmelkäse – wir haben für jeden den richtigen Burger am Start.

Französisch: Brioche Burger mit Blauschimmelkäse

Oh la la, dieser französisch inspirierte Burger hat es in sich: Fluffige Brioche-Brötchen werden mit Dijonsenf bestrichen, bevor sie sich mit unseren würzigen Hackfleisch-Patties vereinen. Jetzt noch Blauschimmelkäse drüber, ein bisschen Grünzeuch und einen Klecks Zitronen-Senf-Mayo und das Meisterwerk ist perfekt.

Beeindruckende Whopper: Brioche-Burger mit Blauschimmelkäse

Bunt: Mini-Cheese Burger in dreierlei Farben

Wenn das mal nicht das nächste Partyfood ist?! Olle, braune Burger Buns waren gestern. Heute geht es bunt zu! Für die roten Mini-Buns nehmen wir Rote Bete-Saft, die schwarzen enthalten Sepia und die gelben Kurkuma. Dazu gibt’s selbst gemachte Tomatenmarmelade und natürlich ordentlich Fleisch mit Käse. Hier geht's zum Rezept.

Wie soll man sich nur entscheiden? Unsere Cheese Burger-Dreierlei macht es euch nicht einfach

Spicy: Hot Burger mit Beans

Dieser Burger braucht keine Buns, wir packen ihn in ein Hotdog-Brötchen! Für den besonderen Twist sorgt eine gute Ladung Bohnen-Tomaten-Jalapeño-Mix, der auf  dem Fleisch-Patty verteilt wird. Noch etwas Avocado dazu und schon kann angerichtet werden.

Für alle, die es scharf mögen: Hot Burger mit Beans

Frisch: Wallerburger mit Culatello

Habt ihr euch schon mal an einen Fischburger getraut? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit! Wir empfehlen euch Wels mit italienischem Schinken, selbstgemachter Mayo und knusprigem Ciabatta-Brötchen. Ein Genuss, unbedingt ausprobieren!

Fischbrötchen mal anders: Wels mit Schinken im Ciabattabrot - so lecker!

Veggie: Black Beans Burger mit Kimchi

Milchreis im Burger-Patty? Ein bisschen mehr Vertrauen, Leute! Natürlich geht das – und hat seine Berechtigung! Der Milchreis bindet die Zutaten der Bohnen-Patties und macht sie schön saftig. Was kommt noch rein? Alles, was für die richtige Würze sorgt: Cumin, Koriander, Sambal Olek und Sojasoße. Schnell zum Rezept!

Unser Black Beats Burger mit Kimchi ist nicht nur für Veggies ein Genuss